Foto: Gerhard Bayer
Foto: Gerhard Bayer

Die Glücksschneiderin

Der Stoff, aus dem die Liebe ist

 

Clara hat sich ihren Traum erfüllt und in Würzburg ein Nähcafé eröffnet. Dort gibt sie Nähkurse, verwandelt alte Kleidungsstücke in neue und macht die Menschen mit maßgeschneiderten Kleidern glücklich. Auf einem Flohmarkt findet sie eines Tages ein ganz besonderes Vintage-Kleid aus den zwanziger Jahren. Als sie es anprobiert, steht plötzlich Finn vor ihr und verlangt es zurück. Finn, ihre erste große Liebe. Mit einem Schlag kehrt das Gefühls-Chaos von damals wieder. Was will er mit diesem Kleid? Und warum hat er sie vor vielen Jahren ohne ein Wort verlassen? Fragen, die ihr Leben völlig durcheinanderwirbeln. Soll Clara ihrer Liebe eine zweite Chance geben?

 

 

 


Für Informationen zu meinen Büchern klicken Sie auf die Cover oder schauen Sie links oben ins Menü. Möchten Sie ein signiertes Exemplar meiner Bücher erwerben?

Schreiben Sie mir einfach eine Mail an: u.sosnitza@gmx.de

Ich verkaufe die signierten Bücher zum Ladenpreis plus Versandkosten.


Lesungen aus  "Die Glücksschneiderin"


Freitag, 1. Oktober, 19:00 Uhr

 

Lesung im Rahmen des Kulturherbstes in der Bücherei im Wasserschloss Rottendorf

Eintritt 7 Euro inkl. Getränk unter : info@buecherei-rottendorf.de


Donnerstag, 26. August, 18:00 Uhr

 

VS-Gemeinschaftslesung mit Ingo Cesaro und Roland Spranger.

Theater Chambinzky, Valentin-Becker-Straße 2, Würzburg


Donnerstag, 24. Juni, 19:30 Uhr

 

Musikalische Benefizlesung zugunsten der Bahnhofsmission

im Rahmen des "100 für 100"-Projektes des Mozarfestes Würzburg

Innenhof der Stadtbücherei im Falkenhaus, Oberer Markt, Würzburg


Donnerstag, 17. Juni 2021, 19:30 Uhr

 

Doppellesung gemeinsam mit Persephone Haasis (Ein Sommer voller Himbeereis)

im Rahmen der MainLit 2021 Mainfränkisches Literaturfestival

Gut Wöllried, 97228 Rottendorf

Kartenvorverkauf